Seiten

Mittwoch, 15. August 2007

Lesestoff für Schreibende

Duden: Grammatik der deutschen Gegenwartssprache, neue Rechtschreibung. Mannheim: Bibliographisches Institut 1998. ISBN 3-411040-46-7.
Ludwig Reiners: Stilkunst. Ein Lehrbuch deutscher Prosa. München: C. H. Beck, Völlig überarb. Ausg. 1991. ISBN 3-406-349-85-4.
Gabriele L. Rico: Garantiert Schreiben lernen. Sprachliche Kreativität methodisch entwickeln — ein Intensivkurs auf der Grundlage der modernen Gehirnforschung. Reinbek: Rowohlt 2002. ISBN 3-498057-03-0.
Otto Schumann (Hrsg.): Grundlagen und Technik der Schreibkunst. Handbuch für Schriftsteller, Germanisten, Redakteure und angehende Autoren. Herrsching: Manfred Pawlak 1983. ISBN 3-881990-99-2.
A. M. Textor: Sag es treffender. Ein Handbuch mit über 57 000 Verweisen auf sinnverwandte Wörter und Ausdrücke für den täglichen Gebrauch. Reinbeck: Rowohlt 2002. ISBN 3-499613-88-3.
Wolf Schneider: Deutsch für Kenner. Die neue Stilkunde. München: Piper 1996. ISBN 3-492222-16-1.

Autorenratgeber

Kristiane Allert-Wybranietz: Wie finde ich den richtigen Verlag? Anregungen, Tips und Adressen für Autoren. München: Heyne 1999. ISBN 3-453145-06-2.
Sylvia Englert: So finden Sie einen Verlag für Ihr Manuskript: Schritt für Schritt zur eigenen Veröffentlichung. Frankfurt am Main: Campus 2001. ISBN 3-593-36706-8.
Manfred Plinke: Vom Schreiben leben: Schriftsteller – Beruf, Chancen, Honorare, erfolgreiches Veröffentlichen. Berlin: Autorenhaus-Verlag 2002. ISBN 3-932909-71-2.
Manfred Plinke & Gerhild Tieger: Deutsches Jahrbuch für Autoren & Autorinnen, Ausgabe 2003/2004. Schreiben und Veröffentlichen: Hörfunk, Film/TV, Theater, Buch. Über 2000 Medien-, Literatur-, Agentur- und Verlagsadressen, Programme, Manuskriptwünsche & aktuelle Themen. Berlin: Autorenhaus-Verlag 2002. ISBN 3-932909-69-0.
Manfred Plinke et al.: Recht für Autoren. Das neue Urhebervertragsrecht, Verlagsrecht, Musterverträge. Berlin: Autorenhaus-Verlag, 2. Aufl. 2002. ISBN 3-932909-63-1.
Manfred Plinke: Handbuch für Erst-Autoren. Wie ich mein Manuskript anbiete und den richtigen Verlag finde. Berlin: Autorenhaus-Verlag, 2. Aufl. 2003. ISBN 3-932909-61-5.
Horst-Dieter Radke: Word für Autoren und Selbstverleger: Kreatives Schreiben und Veröffentlichen mit dem PC. Berlin: Autorenhaus-Verlag, 2. Aufl. 2001. ISBN 3-932909-75-5.
Britta Schwarz: So verkaufen Sie Ihr Buch! Erfolgsstrategien und Marketing für Autoren und Selbstverleger. Berlin: Autorenhaus-Verlag 2001. ISBN 3-932909-77-1.
Sandra Uschtrin & Michel Joe Küuspert (Hrsg.): Handbuch für Autoren. Adressen und Informationen aus dem deutschen Literatur- und Medienbetrieb. München: Uschtrin Verlag, 5. Aufl. 2000. ISBN 3-932522-10-9.

Weitere empfehlenswerte Bücher

Dorothea Brande: Schriftsteller werden. Der Klassiker über das Schreiben und die Entwicklung zum Schriftsteller. Berlin: Autorenhaus-Verlag, deutsche Erstausgabe 2001. ISBN 3-932909-78-X.
James N. Frey: Wie man einen verdammt guten Roman schreibt. Köln: Hermann-Josef-Emons Verlag 2002. ISBN 3-924491-32-1.
Patricia Highsmith: Suspense oder Wie man einen Thriller schreibt. Zürich: Diogenes 1999. ISBN 3-257-21924-5.
Stephen King: Das Leben und das Schreiben. Berlin: Ullstein 2000. ISBN 3-550-07143-4.
Bernd Sowinski: Deutsche Stilistik. Beobachtungen zur Sprachverwendung und Sprachgestaltung im Deutschen. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag 1991. (Nicht mehr im Buchhandel vorhanden, aber im Antiquariat, zum Beispiel über amazon.de, zu erhalten)
Sol Stein: Über das Schreiben. Frankfurt am Main: Zweitausendeins 1999. ISBN 3-86150-226-7.

1 Kommentar: