Seiten

Sonntag, 16. Oktober 2011

Zitat des Tages: Stephen King über Lektoren

Ein Gesetz der Straße  … lautet: »Der Lektor hat immer recht«. Daraus folgt logischerweise, daß kein Autor alle Verbesserungsvorschläge seines Lektors beherzigen wird, denn wir sind alle  kleine Sünder und werden niemals die Perfektion eines Lektors  erreichen. Anders ausgedrückt: Schreiben ist menschlich, Lektorieren ist göttlich.

Stephen King, Das Leben und das Schreiben, S. 9

Kommentare:

  1. Es ist wirklich schade, dass die meisten Lektoren nicht einmal genannt werden. Immerhin ist der Lektor oder eben die Lektorin die erste, die ein Manuskript zu Gesicht bekommt und meist fast genauso intensiv daran arbeitet wie der Autor selbst. Viele gute Lektorinnen und Lektoren ringen um jedes Wort...

    http://www.lektor-uebersetzer.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Zitat :-)
    Ist mal wieder viel Wahres dran ;-)

    AntwortenLöschen